Aris

Aris

Aris wurde im Februar 2018 als Streuner in den Feldern, mit einer großen offenen Wunde im rechten Hinterbein, gefunden. Zum Glück wurde er eingesammelt und in Pflege genommen. Aris ist ein sehr junger, verspielter und sehr sozialer kleiner Husky.

Zur Zeit teilt er sein Zuhause mit Rüden und Hündinnen sowie Katzen und Vögeln und er kommt mit Allen zurecht.

Wir wissen nicht wirklich, was mit ihm passiert ist. Wie es dazu kam, dass er in so jungen Jahren in den Feldern gelandet ist und, was noch wichtiger ist, wie kann ein Hund mit solch einem guten Verhalten und Temperament unerwünscht sein. Ein Geheimnis, das wir wahrscheinlich niemals lösen werden.

Bei einem sind wir uns ganz sicher, dass Aris jemanden sehr glücklich machen wird. Er hat alle Eigenschaften eines Husky: Er liebt es zu graben, er liebt es zu laufen, er liebt es, mit anderen Hunden zusammen zu sein und er liebt Menschen.

Geben Sie sich eine Chance, diesen wundervollen Hund, einen treuen Begleiter mit entzückender Persönlichkeit, zu adoptieren.

Medizinische Geschichte

Februay 2018 – CBC, Clavomid 375 für eine Woche, zwei Tabletten pro Tag
März – April 2018 – Nachfolgeuntersuchungen
Mai 2018 – Kastration, Tollwutimpfung,  Microchip, EU-Heimtierpass. Aris hatte eine Zyste voller Blut im Nacken, die mit der Spritze entfertn wurde. Er hat deshalb 12 Tage lang Antibiotika genommen: Dalacin C 300mg eine am Tag

Adoptioninfos

Schutzgebühr: 450 Euros.

Er hat alle Bluttests, ist komplett geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis.

Möchten Sie ihm eine Pflegestelle bieten? Dann füllen Sie bitte das Pflegestellenformular aus.
Wenn Sie ihn adoptieren möchten, füllen Sie bitte das Anfrageformular aus.

Unterstütze Aris

Wenn Sie Aris Kosten übernehmen möchten, spenden Sie bitte an:

STICHTING SLED DOG RESCUE
IBAN: NL83 ABNA 0547 9873 74
BIC: ABNANL2A

Spende für Aris via Paypal