Kenai

Kenai

*** 2019 in Deutschland adoptiert ***

bei uns seit dem 9. November 2018.

Kenai wartete schon darauf, dass jemand ihn adoptierte, bevor wir von seiner Existenz erfuhren. Er wartete im öffentlichen Tierheim, bis ihm die Zeit davonlief. Nach zypriotischen Gesetzen muss ein Hund eingeschläfert werden, wenn niemand den Hund innerhalb von 15 Tagen vermisst und beansprucht.

Glücklicherweise haben wir Kenai entdeckt und angeboten, ihn in unsere Obhut zu nehmen. Wir waren absolut erstaunt, dass er sich vom ersten Tag an eingelebt hat. Kenai ist ein toller Junge. Er ist ruhig und sanft, sieht aber immer so aus, als hätte er einen Plan, von dem Sie nichts wissen.

Er hat wirklich seine eigene Persönlichkeit, er spielt, wenn er Lust dazu hat und wenn nicht, sucht Kenai sich seinen privaten Platz und hält sein Nickerchen. Er ist sehr lernbegierig und hat die wenigen Trainingseinheiten, die er bislang hatte, sehr genossen.

Kenai kam ohne Einwirken von unserer Seite mit dem Rudel aus. Er ist ein wirklich gut sozialisierter Hund, der bereit ist, sein eigenes Zuhause zu finden.

Wir hoffen, dass er bald ein Zuhause finden wird, da er ein wahrer Schatz ist.

Medizinische Geschichte

August 2018 – Leishmania, Erlichia Testergebnisse – negativ.

September 2018 – Kastration, jährlicher Impfstoff, Tollwut, Pass, Mikrochip.

Adoptionsinfos

Schutzgebühr: 450 Euros.
Kenia hat alle Bluttests, ist geimpft, kastriert, hat einen internationalen Pass

Möchten Sie ihm eine Pflegestelle bieten? Dann füllen Sie bitte das Pflegestellenformular aus.
Wenn Sie ihn adoptieren möchten, füllen Sie bitte das Adoptionsformular aus.

Unterstütze Kenai

Wenn Sie Kenai’s kosten übernehmen wollen, spenden sie bitte an:

STICHTING SLED DOG RESCUE
IBAN: NL83 ABNA 0547 9873 74
BIC: ABNANL2A

Spende für Kenai via Paypal