Nina

Nina

Nina war nie ein Tierschutzhund. Sie war ein geliebtes Familienmitglied und bekam die besten Dinge, die sie bekommen konnte: schöne Spaziergänge, eine gute und sichere Umgebung und sogar BARF (für Zypern ist das nicht so preiswert oder einfach zu finden, wie für Länder auf dem Festland).

Ihre Familie zog nicht weg oder musste ihr Zuhause wechseln, Nina war zu aktiv und sie hatten das Gefühl, dass sie ihr auf Dauer kein Leben geben können, das sie verdient. Das war eine Entscheidung im besten Interesse von Nina.

Nina ist sehr sozial, sehr verspielt, ihr Lieblingsfreund war Hoku.
Nina ist ein zierliches, zartes Mädchen, das nicht ganz Husky ist, aber sie spielt wie ein Husky, sie liebt es, mit Huskys zu sein und sie ist aktiv wie ein Husky.
Sie ist quasi ein taschengroßer Husky, der nicht haart =) Sie ist das perfekte Haustier für aktive Menschen!

Bei uns seit dem 29.09.2017

Medizinische Geschichte

Nina kam bereits kastriert, mit Mikrochip und aktuell mit ihren Impfungen. Vor ihrer Adoption oder Umzug in eine Pflegestelle werden wir, wie bei allen Hunden, einen CBC-Test durchführen.

Januar 2018 – CBC test – ok, 4DX test – negative, jährliche Impfung gegen Tollwut, EU-Heimtierpaß, Advantix+Seresto, Entwurmung, IFAT Leishmania test – negative.

Adoptioninfos

Schutzgebühr: 450 Euros.

Sie hat alle Bluttests, ist komplett geimpft, kastriert, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis.

Möchten Sie ihr eine Pflegestelle bieten? Dann füllen Sie bitte das Pflegestellenformular aus.
Wenn Sie sie adoptieren möchten, füllen Sie bitte das Anfrageformular aus.

Unterstütze Nina

Wenn Sie Ninas Pensionskosten übernehmen möchten, spenden Sie bitte an:

STICHTING SLED DOG RESCUE
IBAN: NL83 ABNA 0547 9873 74
BIC: ABNANL2A

Spende für Nina via Paypal